CSENRUPLNL
Hauptseite

Eisenbahnviadukt in der Ortschaft Karba

Karba, Autor: Milan Drahoňovský

Macha´s Gebiet

Karba, 471 01

In der Ortschaft Karba wurde 1898 ein interessanter Eisenbahnviadukt gebaut.

Der Eisenbahnbau bedrohte damals das Naturreservat Peklo und deshalb wurde auf Wunsch des Heimatvereins Excursions-Club und des Grundstücksbesitzers, Grafen Kinsky, ein Projekt für den Bau eines Viadukts vorbereitet, der das Tal über der Ortschaft Karba überbrücken würde. Die Strecke wurde im Dezember 1898 eröffnet. Die Eisenbahnstahlbrücke mit Bögen ist 209 m lang und 24 m hoch. Es wurde vorgeschlagen, sie zum technischen Denkmal zu ernennen.

Anlage

Technische Denkmäler: Denkmäler mit Eisenbahnthtikeam

Photogalerie

Karba, Autor: Milan Drahoňovský

Karba

 
 
 

Suche

Aktualitäten

22.6.2022 13:25
31.5.2022 12:56
27.5.2022 18:15
18.2.2010 17:07
Warum Lomnice nad Popelkou besuchen?
10.11.2021 12:00
22.6.2021 13:27
E-shop Českého ráje
 
 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info  |  RSS 2.0

Tento projekt je spolufinancován z Evropského fondu pro regionální rozvoj prostřednictvím Euroregionu NISA
load