CSENRUPLNL
Hauptseite

Burgruine Zakšín

Zakšín

Macha´s Gebiet

Tuhan, 472 01

Die Burg Zakšín, die auch als Pustý zámek (Ödes Schloss) bezeichnet wird, gehört zu den bewundernswertesten Beispielen befestigter Wohnsitze auf Sandstein.

Die Burg entstand um das Jahr 1400, zu Zeiten Václav Berkas, an der Stelle einer einstigen Burgstätte. Bereits um 1450 war sie verlassen. Sie stand auf drei Sandsteinblöcken, die Zwischenräume zwischen ihnen dienten als Gräben. Der interessanteste von ihnen ist der zweite, schief gemeißelte Sandsteinblock, mit dem Auffahrtsvorbau zur Zugbrücke. Einige Räume sind in den Felsen eingehauen.


Burgen und Burgruinen: Burgruinen

Photogalerie

Zakšín

Zakšín

 
Zakšín

Zakšín

 
Zakšín

Zakšín

 
 
 

Suche

Aktualitäten

18.2.2010 17:07
Warum Lomnice nad Popelkou besuchen?
10.11.2021 12:00
22.6.2021 13:27
11.6.2021 11:17
3.6.2021 10:44
25.5.2021 13:28

Výrobci

Helena Paterová – Glasschmuck und Accessoires
V dílně, Autor: Helena Paterová
Glasschmuck und Accessoires aus per Hand aufgezogenen Glasperlen.
Všichni výrobci
E-shop Českého ráje
 
 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info  |  RSS 2.0

Tento projekt je spolufinancován z Evropského fondu pro regionální rozvoj prostřednictvím Euroregionu NISA
load