Auf nach Sobotka und auf die Burg Humprecht

Dům Fráni Šrámka  - muzeum, Autor: MIC Sobotka

Bohmisches Paradies

Die Stadt Sobotka wird auch das südliche Tor zum Böhmischen Paradies genannt. Das Zentrum der Stadt steht mit seiner erhaltenen Volksarchitektur unter Denkmalschutz. Sie finden hier Holzhäuser, einen städtebaulich wertvollen Marktplatz, die dominierende St. Maria Magdalena-Kirche und weitere Baudenkmäler. Oberhalb der Stadt ragt das einzigartige Jagdschloss Humprecht aus dem 17. Jahrhundert hervor. Lassen Sie es sich nicht entgehen, so viele touristische Ziele auf einmal zu besichtigen und kommen Sie nach Sobotka!

Fráňa-Šrámek-Museum in Sobotka

Das Museum des bedeutenden tschechischen Dramatikers, Prosaikers und Dichters, welcher im Jahr 1877 in Sobotka geboren wurde, finden Sie am Mírové náměstí (Friedensplatz). Die Ausstellung des Museums zeigt Auszüge aus seinem Werk, Aufnahmen aus seinem Leben und das Interieur der Prager Wohnung, das nach seinem Tod nach Sobotka gebracht wurde.

Öffnungszeiten: Das Museum ist während des ganzen Jahres an Werktagen und in der Sommersaison auch an Wochenenden geöffnet. 

Eintritt: Erwachsene 30 CZK, Kinder 20 CZK.

 

Photogalerie

zámek Humprecht, Autor: Milan Drahoňovský

zámek Humprecht

 
Dům Fráni Šrámka  - muzeum, Autor: MIC Sobotka

Dům Fráni Šrámka - muzeum

 
Kostel sv  Máří Magdaleny s farou, Autor: Archiv: Město Sobotka

Kostel sv Máří Magdaleny s farou

 
Lidová architektura v Sobotce, Autor: Archiv: Město Sobotka

Lidová architektura v Sobotce

 
Sobotka, Autor: Archiv: Město Sobotka

Sobotka

 
 
 
load